Kleiderausgabe am 21. Januar

Am Samstag, den 21. Januar von 14 bis 17 Uhr, veranstaltet „Welcome to Wandsbek“, die Flüchtlingshilfe im Kulturschloss Wandsbek, gemeinsam mit der Initiative „Hamburg-Hammer-Straße-hilft“, für die vielen Menschen, die erst vor kurzer Zeit mit kaum Gepäck bei uns ankamen und andere, die in Ihrem Leben nicht immer mit Glück gesegnet waren, eine große Kleiderausgabe im Kulturschloss Wandsbek. Die Veranstaltung ist in einem würdigen Rahmen geplant, in dem es im Café des Kulturschloss Wandsbek auch Tee, Kaffee, eine warme Suppe sowie kleine süße Snacks geben wird.

Mit einem Spendenaufruf hatten die beiden Initiativen kürzlich um dringend benötigte warme Kleidung gebeten. Viele Bürger*innen haben daraufhin ihre Kleiderschränke durchforstet und Spenden zur Verfügung gestellt. Aktuell fehlen noch Kleidung für Kinder, Herren und für kleine Damengrößen.

Wer helfen kann, wendet sich bitte an welcome2wandsbek@kulturschloss-wandsbek.de oder an
0176 438 35 151. Wir holen die Spenden gerne ab.

Über diesen Ausgabetag hinaus, werden die Spenden am Montag-, Mittwoch- und Freitagvormittag neben der Ausländerbehörde in der Hammer Straße und in den Turnhallen, die als Notunterkünfte dienen, angeboten.

Wir danken der Firma Nestlé, dem Bezirksamt Wandsbek, dem „Suppenbully“ und den vielen anderen Spendern ganz herzlich für die Unterstützung!