Elbphilharmonie+ / Gesprächskonzert

Winterreise - Vorstudie für ein nomadisches Leben

Das Gesprächskonzert im Rahmen der Reihe Elbpilharmonie+ ist ein Programm der Elbphilharmonie – als Ergänzung zum Konzertbesuch bei „Nico and the Navigators“ am 10. Januar im Kleinen Saal der Elbphilharmonie oder als vollwertiges Erlebnis für sich. 

Mit Franz Schuberts „Winterreise“ auf den Lippen und einem Rucksack voller selbstgebauter elektronischer Instrumente macht sich das „Institut für angewandtes Halbwissen“ auf den Weg. In einer Welt voller Grenzen verhilft die Adaption des Liedzyklus den Motiven rund um Freundschaft, Mobilität und Sehnsucht zu neuer Aktualität.

 

Fernweh und Konzertflügel lassen Benjamin van Bebber und Leo Hofmann dabei links liegen und schlagen stattdessen bei uns im Kulturschloss Wandsbek ihr Zelt auf. Unter dem Motto „Home is where the heart is“ befinden sie sich irgendwo zwischen Zuhause und Unterwegs, die Grenzen zwischen Sesshaftigkeit und Nomadentum verschwimmen.

Termin Fr 05.01. // 19:00 Uhr // Eintritt: 5 €


Stammtisch der Kulturen - Im Zeichen Algeriens

Der Stammtisch der Kulturen steht dieses mal ganz im Zeichen Algeriens. Der gebürtige Marokkaner und wissenschaftliche Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie an der Universität Münster Ali Ghandour hält einen kurzen Vortrag zum Thema „Toleranz in der islamischen Mystik“. Dazu reicht das Maghreb Haus e.V. kulinarische Köstlichkeiten aus der Region zum Selbstkostenpreis. Für musikalische Unterhaltung sorgen Adam und Samy Saidani. 

Der Stammtisch der Kulturen findet jeden 2. Freitag in jedem 2. Monat unter dem Motto „Fremde werden Freunde – Eine Initiative für Toleranz und friedliches Zusammenleben“ in Kooperation mit dem Kulturschloss statt. Er ist eine offene Plattform der Begegnung und der Unterhaltung für Menschen aller Kulturen. Er hat das Ziel, Wissen über die Werte unterschiedlicher Kulturen zu vermitteln und interkulturelle Verständigung zu fördern und bietet die Möglichkeit, gemeinsam zu essen, andere Menschen näher kennen zu lernen und miteinander ins Gespräch zu kommen – über alle Kulturgrenzen hinweg.

Termin Fr 12.01. // 19:00 Uhr // Eintritt frei


K Ü C H E N R E N O V I E R U N G

Während wir unsere Küche umbauen finden keine Veranstaltungen statt und das KulturCafé bleibt geschlossen. Wir freuen uns darauf, Euch anschließend in den verschönerten Räumen wieder zu begrüßen!

14. Januar - 27. Januar 2018


Poetry Slam

Der Wandsbeker Poetry Slamer Jakob Rühl lädt 8 Poeten ein, sich dem Wandsbeker Publikum zu stellen und Ihre 5-Minuten-Stücke vorzutragen. Egal ob nachdenklich oder lustig, gereimt oder frei - es wird einen Gewinner/eine Gewinnerin geben!

Termin Do 08.02. // 20:00 Uhr // Eintritt: 5 €


DJ BügelBrett im Kulturschloss

DJ BügelBrett legt coole Beats für Kids und Teens auf. Egal, ob diese schon länger hier wohnen oder erst vor kurzem angekommen sind. Natürlich dürfen auch gerne die Eltern mitkommen. Es wird eine kleine Tanzperformance unserer Kindertanzcrew geben. Wer Lust hat, kann dann gleich bei unserem Clubtanz mitmachen. Neben der Tanzfläche gibt es Tische und Stehtische und eine chillige Lounge. Für die richtige Atmosphäre sorgt Discobeleuchtung. Party!! 

 

Termin: Fr 09.02. // 17:00-22:00 Uhr  

Eintritt: 3 € (inkl. Softdrink)


Plötzlich Mama - Kabarett mit Sonja Gründemann

Es ist alles nur eine Phase... Als die Hamburger Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin Sonja Gründemann schwanger wurde, dachte sie, sie könnte sich aus dem „ganzen Babykram“ raushalten - und lag falsch. 

Auf humorvolle Art und musikalische Weise „verarbeitet“ sie ihre Erlebnisse und wird dabei am Klavier von Markus Schell unterstützt. Er ist selber zweifacher Papa, und das ist sicher auch ein Grund, warum er Sonja gern mal Kontra gibt. Sie suchen gemeinsam nach „Freiheit“, diskutieren was nach einer Geburt noch „Heiß wie ein Vulkan“ ist und singen „Weine nicht, wenn die Blase bricht“. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend und gehen Sie auf „Phasenreise“. 

Wenn Sie Eltern sind, finden Sie sich wieder. 

Wenn Sie noch Eltern werden (wollen), ist dies eine (nicht ganz ernst gemeinte) Lehrstunde. 

Sind Sie kinderlos? Dann gibt es in dem Programm genügend Gründe dafür, dies zu ändern oder es dabei zu belassen. 

Viel Spaß!

Termin Fr 23.02. // 20:00 Uhr // Eintritt: 12 /10 €


Kleidertauschparty - Eine Kooperation mit Greenpeace Hamburg

Im Schnitt gehen in Deutschland 60 neue Kleidungsstücke pro Kopf und Jahr über den Ladentisch. 40 Prozent davon bleiben ungetragen im Schrank. Kleidertauschpartys sind eine Antwort auf diesen ungebremsten Modekonsum. Bei der Kleidertauschparty kann jeder seine aussortierten Kleidungsstücke mitbringen und in den Fundgruben der anderen stöbern. So kann man die Umwelt schonen und trotzdem neue Lieblingsteile finden.

Teilnehmen könnt ihr ganz einfach, indem ihr maximal 7 gut erhaltene, saubere Kleidungsstücke mitbringt, und diese gegen maximal 7 neue Lieblingsstücke eintauscht. Es gibt dabei keine 1:1-Pflicht. Du kannst also auch 1 Kleidungsstück mitbringen und bis zu 7 Kleidungsstücke wieder mitnehmen. Wir bitten nur darum, die Obergrenze von 7 Kleidungsstücken zu beachten. Bitte denkt daran, nur die Kleidungsstücke mitzubringen, die ihr auch euren besten Freunden noch schenken würdet.

Setzt mit uns ein Zeichen gegen Ressourcenausbeutung und Massenkonsum - und geht außerdem mit einem schicken Dress nach Hause!


Termin Sa 24.02. // 13:00 - 17:00 Uhr // Eintritt: 1 - 7 Kleidungsstücke