I.K.A.R.U.S. e. V.

Die Informations- und Kontaktstelle Aktiver Ruhe-Stand (I.K.A.R.U.S.) e. V. versteht sich seit mehr als 30 Jahren als Ideengeber und Anreger für bürgerschaftliches Engagement auf Stadtteil- und Quartiersebene. Unser Ziel ist die Förderung lebendiger Nachbarschaft der Kulturen und Generationen. Wir begleiten Freiwillige, die sich im Stadtteil betätigen und mit ihren Themen zu Wort melden möchten. Besonders für ältere Stadtbewohner*innen bietet der Verein eine Plattform für Information, Beteiligung und Vernetzung.

Als Projektträger im Verbund mit dem Kulturschloss unterstützen wir im Stadtteil Wandsbek eine Nachbarschaftsgruppe, die seit 2015 im Mühlenteich-Park freiwillig aktiv geworden ist. Von Frühjahr bis Herbst immer sonntags bietet der Treffpunkt Gelegenheit zu gesundem Ausgleich durch gemeinsame Gestaltung der grünen Oase vor der Haustür. Seien Sie uns willkommen -  schnuppern Sie gern bei uns rein!
Oder haben Sie Ideen, wo Wandsbeks öffentliches Grün sonst noch erblühen könnte? Hätten Sie Lust, zusammen mit Nachbarn und Freunden dafür eine eigene Gruppe aufzubauen? Wir helfen gern beim Start.
Näheres zu  „Gemeinsam Gärtnern im Park“  finden Sie unter dem gleichnamigen Button.

Eine eigenständige  I.K.A.R.U.S.-Gruppe trifft sich zudem regelmäßig dienstags vormittags im Kulturschloss zu Unternehmungen und zum Klönschnack im Kultur-Café. Hier werden z. B. spannende Reisen für wenig Geld organisiert. Bitte, melden Sie sich dazu über das Kulturschloss an, denn die Gruppe ist oft auch unterwegs.

 

Natürlich bietet auch unser gemeinnütziger Verein  I.K.A.R.U.S.  ein vielseitiges Betätigungsfeld für ehrenamtliche Mitwirkung: von der organisatorischen Unterstützung der Vereinsarbeit  über kreative Aufgaben im Bereich  Presse und Netzwerk bis zu Werbung und Sponsoring.
Bitte, sprechen Sie uns an. www.ikarus-wegweiser.de   Tel.  040 - 33 54 08