Tessitura, ganz mozärtlich – Klassikkonzert

Termin Fr, 05.10. // 19:00 Uhr // Eintritt 12/10 €

Das neue Programm des Hamburger Gesangsensembles tessitura widmet sich ganz den Opern des großartigen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart. Gekonnt erklingen selbst die anspruchsvollen Chöre, Ensemblestücke und Arien mit großer Leichtigkeit. Durch feine szenische Elemente werden die unterschiedlichen Handlungen und Gefühle der Opern auf die Bühne gebracht.

Tessitura nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch Mozarts Werk von Mitridate über die Gärtnerin aus Liebe, Idomeneo, Figaros Hochzeit, Don Giovanni, Cosi fan tutte, die Zauberflöte bis zur Oper La Clemenza di Tito. Alle Opern sind in einem Zeitraum von gut 20 Jahren entstanden. Die musikalische und szenische Leitung hat Dr. Hendrik Lücke. Am Piano lässt Irina Kolesnikova vergessen, dass üblicherweise Opern mit großer Orchesterbesetzung inszeniert werden.