Neues Beratungsangebot im Schloss – Die Elternlotsen

Seit März 2022 sind die Elternlotsen regelmäßig mittwochs und donnerstags von 8 bis 12 Uhr im Kulturschloss Wandsbek.

Das Projekt-Elternlotsen setzt sich dafür ein, Familien mit Migrationsgeschichte ein gesundes und gutes Aufwachsen ihrer Kinder und ein chancengerechtes Leben in Hamburg zu ermöglichen.


Der Fokus dieser Projektarbeit liegt auf der Stärkung aktiver Partizipation und sozialen Teilhabe der Familien in den RISE-Quartieren („Rahmenprogramm Integrierte StadtteilEntwicklung“) Wilhelmsburg, Veddel, Georgswerder, Lurup & Blankenese, Fuhlsbüttel, Ohlsdorf und Langenhorn.

Eine enge und individuelle Begleitung und informative Unterstützung rund um die Themen Familie, Bildung, Gesundheit und Arbeit leistet einen wichtigen Beitrag zur Integration der migrantischen Familien. Eine wichtige Funktion haben die im Projekt qualifizierten, ehrenamtlichen Elternlotsen, die die Familien unterstützen und beim Weg ihrer Kinder begleiten, um die Voraussetzung für Chancengerechtigkeit zu schaffen. Bei allen wichtigen Themen wie (früh) kindliche Bildung, Wohnraum, Familieneinkommen, und Gesundheit stehen sie den Eltern kultursensibel und kompetent zur Seite.

Kontakt:
Natascha Becker
mobil: 0177 907 65 76
mail: n.becker@uog-ev.de oder elternlotsen@uog-ev.de
web: www.uog-ev.de