Alle Präsenz-Veranstaltungen bis 28. März 2021 abgesagt

Liebe Freund*innen der Kultur in Wandsbek,

laut der aktuellen Corona-Verordnung können bis zum 28. März keine Präsenz-Veranstaltungen im Kulturschloss stattfinden.
Unsere Sport- und Bewegungsangebote für Erwachsene (Yoga- und Tanzkurse) sowie die Proben der Freizeitchöre (Schloss-Chor, VHS-Chor für Ältere „The beat goes on…“, Chor „Vergissmeinnicht“ für Menschen mit Demenz und Angehörige) müssen leider ebenfalls noch eine Weile pausieren. Auch die Gesprächsrunden der Sprachbrücke-Hamburg e.V. finden bis zum 28. März 2021 leider nicht in Präsenz statt (der Verein hat aber Online-Gesprächsrunden ins Leben gerufen; weitere Infos auf www.sprachbruecke-hamburg.de).

Da auch wir uns an der notwendigen Reduzierung von Kontakten in öffentlichen Verkehrsmitteln und am Arbeitsplatz beteiligen möchten, werden unsere Mitarbeiter*innen, soweit möglich, vom Home-Office aus arbeiten. Somit sind wir möglicherweise nicht immer zu den gewohnten Sprechzeiten im Kulturschloss erreichbar. Über die bekannten E-Mail-Adressen stehen wir aber weiterhin jederzeit für Fragen und andere Kontakte zur Verfügung.

Geschäftsführung:        hansch@kulturschloss-wandsbek.de
Bühne & Programm:    montoya@kulturschloss-wandsbek.de
Infobüro:                      kontakt@kulturschloss-wandsbek.de
Raumvermietung:        vermietung@kulturschloss-wandsbek.de

Achtet gut auf Euch und andere.

Euer Team vom Kulturschloss