Das Kulturschloss sucht eine neue Geschäftsführung/Programmleitung

Das Kulturschloss Wandsbek sucht zum 01. Oktober (spätestens 01. November) eine neue

Geschäftsführung/Programmleitung (m, w, d)

Das Kulturschloss Wandsbek ist ein Stadtteilkulturzentrum, in dem Konzerte unterschiedlicher Stilrichtungen, Theateraufführungen, Kunstausstellungen, Lesungen und ein vielfältiges Kursprogramm stattfinden. Darüber hinaus haben verschiedene Gruppen und Projekte ihre Heimat bei uns, darunter das Konzert für Toleranz, die Flüchtlingshilfe Welcome to Wandsbek und eine Geschichtswerkstatt.

Aufgabenbeschreibung:

  • Leitung des Kulturschlosses in Abstimmung mit dem Vorstand des Trägervereins
  • Erstellung des Haushaltsplanes, Steuerung und Controlling des Budgets in Abstimmung mit dem geschäftsführenden Vorstand
  • Eigenständige Antragstellung für Zuwendungen (Institutionelle Förderung, Projektmittel, Investitionsmittel) und Verantwortung für entsprechende Abrechnungen
  • Strategische und inhaltliche Weiterentwicklung der Angebote des Hauses:
  • Kurs- und Veranstaltungsbereich
  • Projekte
  • Raumvermietung
  • Personalführung und -entwicklung
  • Koordination und Fortentwicklung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Netzwerkpflege innerhalb der Branche sowie zu Politik und Verwaltung

Derzeit bieten wir Ihnen eine Teilzeit-Stelle mit 32 Wochenstunden.

Anforderungsprofil:

Sie haben eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung (z.B. im Kultur-, Musik- oder Veranstaltungsmanagement, Betriebswirtschaft, Geisteswissenschaften) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.

Außerdem verfügen Sie über:

  • Organisationsgeschick und Belastbarkeit
  • Entscheidungsstärke und Eigenmotivation
  • Kreativität und Durchsetzungsstärke
  • Erfahrung im Projektmanagement, idealer Weise aus dem Kulturbereich
  • Erfahrung im Bereich Personalführung
  • ausgeprägte soziale Kompetenz, Konfliktfähigkeit und Kommunikationsgeschick

Die Vergütung entspricht dem für eine Führungskraft im gemeinnützigen Bereich üblichen Niveau.

Wenn Sie Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben wenden Sie sich bitte an schuenemann@kulturschloss-wandsbek.de.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15. September an schuenemann@kulturschloss-wandsbek.de.

Die Stellenausschreibung könnt Ihr Euch hier als PDF anschauen.