AKTUELLES AUS DEM KULTURSCHLOSS




Wiehnachts - Blues mit Snutenhobel Lars-Luis Linek

WIEHNACHTS – BLUES verbindet humorvolle, plattdeutsche Texte mit grooviger Mundharmonika-Bluesmusik mit witzigen Anekdoten und Geschichten. Die besinnliche Stimmung um Advent, Weihnachten und Silvester wird „mit’n Knippoog“ aufs Korn genommen. Die alljährliche Qual der Geschenkewahl, der allseits bekannte Familienstress, die angebrannte Weihnachtsgans – und natürlich die unvermeidlichen Extrapfunde. Bei all diesem WIEHNACHTS – BLUES hilft nur noch Eines: Jodeln. Doch auch das Besinnliche kommt nicht zu kurz: Immer wieder klingen feierliche Weihnachtslieder an, bevor es mit fetzigem Blues weitergroovt. Anekdoten „to’n Smuustergrienen“ über das ein oder andere „Wiehnachts Mallöör“, gelesen von Gerd Hardenberg, runden das Programm ab. Damit Sie mit guter Laune in die Weihnachtszeit gehen können!

TERMIN DO 27.11. // 19:30 EINTRITT 12/10 €


Ralph Becker

Als Absolvent der Hamburger Hochschule für bildende Künste mit Schwerpunkt “freie Kunst“ bei Prof.Franz Erhard Walter und Joseph Beuys hat Ralph Becker im Laufe der Jahre einen unverwechselbaren eigenen Stil entwickelt. Er entwickelte interessante Techniken und verwendet ganz spezielle Materialien. Außer den Originalen fertigt er Druckgrafik im Siebdruck, auch hier entstehen durch außergewöhnliche Druckverfahren originelle Kunst-Objekte: aus industriellen Auftrags-Arbeiten entstehen durch Vermischung und Überdrucke höchst interessante Collagen und Bilder: faszinierende moderne Kunst ohne Spachtel, Pinsel oder Fotovorlagen. Serigrafien und Struktur-Bilder fertigt er nach eigenen Entwürfen in kleinen Auflagen. Das Spektrum reicht von großformatigen repräsentativen Bildern bis zu kleinen Reproduktionen (A4 – A0).

TERMIN DO 04.12. // 19:00 EINTRITT frei
www.druckgrafik-hamburg.de


Christmas Piano Improvisation

Weihnachtliches Klavierkonzert mit Sebastian Steinhardt

Sebastian Steinhardt ist studierter Pianist und für seine innovativen und lebendigen Klavierkonzerte bekannt. Durch seinen hohe Fingerfertigkeit und starke Ausdruckskraft in seiner Musik berührt er sein Publikum. An diesem Abend improvisiert er über die beliebtesten Weihnachtslieder und lässt sogar spontane Wünsche aus dem Publikum mit einfließen. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit Sebastian und seiner berührenden Klaviermusik.

TERMIN FR 05.12. // 19:00 EINTRITT 10/8 €


Ausstellung Gabriele Ahrens - Zwischen Abstraktion und Realismus

Gabriele Ahrens lebt und malt in Hamburg. Sie studierte an der HAW und machte 1996 den Abschluß zum Diplomdesigner. Schon während des Studiums beschäftigte sich Gabriele Ahrens mit der Acryl-Malerei. Die Gestaltung ihrer Bilder finden im Kontext der gefundenen Motive zu aktuellen politischen und sozialen Themen statt. In der Kombination von Gegenständlichem und abstrakten Flächen wird eine Bildaussage akzentuiert.

TERMIN SA 15.11.

// Die Ausstellung ist in den Öffnungszeiten des Cafés und in den Sprechzeiten bis zum 03.12.2014 zu sehen. //